Auf der Höhe der Zeit:
Aktuelles aus der urologischen Praxis und Wissenschaft.

Älteste Gemeinschaftspraxis in Frankfurt – Urologie an der Paulskirche feiert ihren 40. Geburtstag!

FRANKFURT, im Oktober 2015. Als das Tanzcafé ‚Europa' auf der Zeil 123 vor 40 Jahren für immer seine Pforten schloß, verlor Frankfurt eine der traditionsreichsten Institutionen dieser Art. In der Folge wurde diese ‚historische Stätte' in einer Pionierleistung zweckentfremdet: Auf mehr als 430 Quadratmetern gründeten die Urologen Doctores Klaus Peter Arndt und Knut Senger am 1. Juli 1975 die erste Gemeinschaftspraxis in der Mainmetropole überhaupt und machten sie zum ‚Markenartikel'.

Weiter >>

UROGATE extends a warm welcome to Her Majesty Queen Elizabeth II and His Royal Highness Prince Philip

her-royal-majesty-queen-elizabeth-ii-frankfurt

LONDON/BERLIN/FRANKFURT, 25. Juni 2015. Das Wartezimmer der UROGATE-Praxis an der Paulskirche bietet einen großartigen Blick auf die Paulskirche, den Römer, den Kaiserdom und die neue Europäische Zentralbank. Am 25. Juni kommt für kurze Zeit eine weitere Attraktion hinzu: Wenn Queen Elisabeth II. und der Duke of Edinburgh in Begleitung von Bundespräsident Gauck die berühmteste Kirche Deutschlands besuchen, dürfte es nur wenige bessere Aussichtspunkte in der Mainmetropole geben.    

Wir haben uns verstärkt! Mit PD Dr. Peter Rubenwolf stößt ein weiterer renommierter Urologe zu UROGATE

PD Dr. med. Peter Rubenwolf, Kinderurologe Frankfurt am Main

FRANKFURT/OBERURSEL/MAINZ, im April 2015. Mit Privat-Dozent Dr. med. Peter C. Rubenwolf, M.Sc., FEBU (Fellow of the European Board of Urology), FEAPU (Fellow of the European Academy of Paediatric Urology) konnte UROGATE einen weiteren international renommierten Urologen gewinnen.

Weiter >>

Fachgesellschaften warnen vor "Nanoknife Technik" beim Prostatakarzinom

urologie-operation-chirurgie-nierentransplantation-vasektomie

FRANKFURT, im April 2015. Unter dem Titel „Die neue Waffe gegen Prostatakrebs" berichtet das Wochenmagazin „Focus" in der Print-Ausgabe 5/2015 über eine neue Methode zur Behandlung des Prostatakrebses, bei der angeblich „mit ultrakurzen Stromstößen Tumorzellen zerstört werden können".

Weiter >>

JAMEDA aktualisiert Ranking: Fünf UROGATE-Ärzte unter den TOP 15 Urologen in Frankfurt

logo-jameda-arzt-bewertung

FRANKFURT, im April 2015. Immer mehr Patienten nutzen bei der Arztwahl das Internet. Neben den Praxis-Homepages und dem Google-Ranking spielen Ärztebewertungsportale eine zunehmende Rolle. Unangefochtener Marktführer ist das einzige TÜV-zertifizierte Ärztebewertungsportal JAMEDA. Patienten haben hier die Möglichkeit, Ärzte nach vorgegebenen Kriterien in einem Schulnotensystem und in Freitexten zu bewerten.

Weiter >>

VITALICUM Urologie (UROGATE Alte Oper) zukünftig an zwei attraktiven Standorten im Herzen von Frankfurt

vitalicum-urologie-frankfurt-am-main

FRANKFURT, im April 2015. Seit dem 1. April 2015 bietet das VITALICUM UROLOGIE urologische Sprechstunden in der Neuen Mainzer Straße und in der Hochstraße an. Aufgrund der großen Nachfrage und zunehmender Wartezeiten haben die UROGATE-Partner beschlossen, ihr Angebot für Privatpatienten und Selbstzahler zu erweitern.

Weiter >>

Gerharz besucht wichtigen Kongress der Amerikanischen Krebsgesellschaft (ASCO) in Orlando, Florida

orlando-florida-epcot-center-disney

FRANKFURT/ORLANDO, 25.-27. März 2015. Einmal im Jahr organisiert die amerikanische Gesellschaft für Krebserkrankungen einen interdisziplinären Kongress, bei dem es ausschließlich um urologische Tumoren geht.

Weiter >>

Gerharz referiert auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie im September in Hamburg

urologie-vortrag-vorlesung-preisverleihung-award

FRANKFURT/HAMBURG, im März 2015. Auf Einladung des Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Urologie, Univ.-Prof. Dr. Stefan Roth, Klinikum Wuppertal-Barmen, Lehrstuhl der Universität Witten/Herdecke, wird Professor Elmar Gerharz, Urologie an der Paulskirche/UROGATE, zwei Vorträge auf dem 67. Jahreskongress der Fachgesellschaft in Hamburg halten.

Weiter >>