Wir reden gerne mit:
Unsere Vorträge auf Fachtagungen

Vorträge und Poster

Sortiert nach Jahren

Einzelübersicht

  • 1. S. Iversen; U. Hake; E.W. Gerharz; Y. Kutschera; H. Jakob; W. Schmiedt; H. Oelert: Ergebnisse der Bilateralen Pulmonalen Thrombendarteriektomie.
    21. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie; Bonn, 19. – 22. Februar 1992
  • 2. B. Fischer; J. Lorenz; E.W. Gerharz; S. Iversen; R. Ferlinz: Pulmonale Funktionsparameter bei der chronisch persistierenden Lungenembolie.
  • 35. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie; Wiesbaden, 23. – 26. September 1992
  • 3. E.W. Gerharz; K. Elsebach; K. Exner; H. Riedmiller: Harnröhrenkonstruktion bei Feminin-zu-Maskulin Transsexuellen.
    XX. Gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie; Erlangen, 5. – 7. Mai 1994
  • 4. U. Köhl; K. Weingärtner; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Trouble-Shooting: Ileum-Harnleiter-Ersatz bei kontinenter Harnableitung und Undiversion.
    XX. Gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie; Erlangen, 5. – 7. Mai 1994
  • 5. E.W. Gerharz; K. Elsebach; K. Exner; H. Riedmiller: Harnröhrenkonstruktion bei Feminin-zu-Maskulin Transsexuellen.
    35. Tagung der Südwestdeutschen Gesellschaft für Urologie; Friedrichshafen, 2. – 4. Juni 1994
  • 6. K. Weingärtner; E.W. Gerharz; K. Neumann; K.H. Pflüger: Primäres Osteosarkom der Niere.
    35. Tagung der Südwestdeutschen Gesellschaft für Urologie; Friedrichshafen, 2. – 4. Juni 1994
  • 7. U. Köhl; K. Weingärtner; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Trouble-shooting: ureteral replacement by ileal segments in urinary diversion and undiversion.
    XIth Congress of the European Association of Urology (EAU); Berlin, 13. – 16. Juli 1994
  • 8. K. Weingärtner; P.J. Barth; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Morphometric assessment of tumor vascularization in prostate cancer – vascular surface density – advent of an objective grading system.
    XIth Congress of the European Association of Urology (EAU); Berlin, 13. – 16. Juli 1994
  • 9. K. Weingärtner; M.D. Melekos; E.W. Gerharz; U. Köhl: Fivefold synchronous primary malignant neoplasms of dissimilar histogenesis including a malignant fibrous histiocytoma of the bladder.
    XIth Congress of the European Association of Urology (EAU); Berlin, 13. – 16. Juli 1994
  • 10. K. Weingärtner; E.W. Gerharz; K. Neumann; K.H. Pflüger: Primary osteosarcoma of the kidney.
    XIth Congress of the European Association of Urology (EAU); Berlin, 13. – 16. Juli 1994
  • 11. K. Weingärtner; U. Garske; E.W.Gerharz; M.D. Melekos: Prostatic intraepithelial neoplasia (PIN) – clinical relevance in the early detection of prostate cancer.
    XIth Congress of the European Association of Urology (EAU); Berlin, 13. – 16. Juli 1994
  • 12. E.W. Gerharz; P.J. Barth; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Vascular surface density in renal cell carcinoma – morphometric assessment of tumor vascularization as objective grading modality.
    XIth Congress of the European Association of Urology (EAU); Berlin, 13. – 16. Juli 1994
  • 13. K. Weingärtner; P.J. Barth; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Morphometrische Untersuchungen zur Tumorangiogenese beim Prostatakarzinom.
    XLVI. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Stuttgart, 14. – 17. September 1994
  • 14. H. Riedmiller; U. Köhl; K. Weingärtner; E.W. Gerharz: Trouble-Shooting: Ileum-Harnleiterersatz bei kontinenter Harnableitung und Undiversion.
    XLVI. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Stuttgart, 14. – 17. September 1994
  • 15. E.W. Gerharz; P.J. Barth; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Stereologische Untersuchungen zur Vaskularisierung hellzelliger Adenokarzinome der Niere.
    XLVI. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Stuttgart, 14. – 17. September 1994
  • 16. E.W. Gerharz; K. Weingärtner; T. Dippel; H. Riedmiller: Postoperative Intermediate Care in der Urologie
    XLVI. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Stuttgart, 14. – 17. September 1994
  • 17. E.W. Gerharz; K. Weingärtner; U. Köhl; T. Dopatka; H.D. Basler; H. Riedmiller: Quality of life following cystektomy and urinary diversion – difficulties in the development of an interdisciplinary study.
    23rd Congress of the Societe International D'Urologie (SIU); Sydney, 17. – 22. September 1994
  • 18. H. Riedmiller; U. Köhl; K. Weingärtner; E.W. Gerharz; B. Kleinhans: Trouble-shooting; ureteral replacement by ileal segments in undiversion and urinary diversion.
    23rd Congress of the Societe Internationale D'Urologie (SIU); Sydney, 17. – 22. September 1994
  • 19. K. Weingärtner; P.J. Barth; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Morphometric assessment of tumor vascularization in prostate cancer – evaluation of vascular surface density as objective grading system.
    23rd Congress of the Societe Internationale D'Urologie (SIU); Sydney, 18. – 22. September 1994
  • 20. E.W. Gerharz; P.J. Barth; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Vascular surface density in renal cell carcinoma – morphometric assessment of tumor vascularization as objective grading modality.
    23rd Congress of the Societe Internationale D'Urologie (SIU); Sydney, 18. – 22. September 1994
  • 21. U. Köhl; K. Weingärtner; A. Bittinger; E.W. Gerharz; A. Haller; H. Riedmiller: Establishment and clinical evaluation of different cytological methods in the early detection of secondary malignomas in continent urinary reservoirs.
    23rd Congress of the Societe Internationale D'Urologie (SIU); Sydney, 17. – 22. September 1994
  • 22. E.W. Gerharz; Z. Varga; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Operative Korrektur der kongenitalen und erworbenen Penisdeviationen.
    32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie; Hamburg, 12. – 15. Oktober 1994
  • 23. U. Köhl; H. Riedmiller; K. Weingärtner; E.W. Gerharz: Trouble-Shooting bei kontinenter Harnbableitung und Undiversion; Ureterrekonstruktion durch Ileum-Harnleiterersatz.
    32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie; Hamburg, 12. – 15. Oktober 1994
  • 24. K. Weingärtner; P.J. Barth; E.W. Gerharz; R. Bonfig; H.Riedmiller: Morphometric assessment of tumor vascularization in prostate cancer.
    2nd International Symposium on Biomedical Diagnostic and Prognostic Indicators; Boston, 11. – 13. Dezember 1994
  • 25. E.W. Gerharz; K. Weingärtner; M. Grüber; H.Riedmiller: Tumorbildende eosinophile Zystitis im Kindesalter.
    Jahrestagung des Arbeitskreises Kinderurologie; Frankfurt, 20. – 21. Januar 1995
  • 26. E.W. Gerharz; U. Köhl; K. Weingärtner; H.Riedmiller: Stomakorrektur nach kontinenter Harnableitung.
    3. Kongreß der Vereinigung der Mitteldeutschen Urologen; Fulda, 23. – 25. März 1995
  • 27. R. Bonfig; E.W. Gerharz; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Fournier'sche Gangrän – Operative Behandlung und Defektdeckung nach ausgedehntem Debridement.
    3. Kongreß der Vereinigung der Mitteldeutschen Urologen; Fulda, 23. – 25. März 1995
  • 28. R. Bonfig; E.W. Gerharz; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Fisteln des unteren weiblichen Harntraktes – Operative Behandlung und Ergebnisse.
    3. Kongreß der Vereinigung der Mitteldeutschen Urologen; Fulda, 23. – 25. März 1995
  • 29. E.W. Gerharz; U. Köhl; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Die in situ-Variante des Mitrofanoff-Prinzips.
    XXI. Gemeinsame Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und der Bayerischen Urologenvereinigung; Wien, 18. – 20. Mai 1995
  • 30. R. Bonfig; E.W. Gerharz; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Operative Therapie und kosmetische Versorgung bei Fournier'scher Gangrän.
    XXI. Gemeinsame Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und der Bayerischen Urologenvereinigung; Wien, 18. – 20. Mai 1995
  • 31. R. Bonfig; E.W. Gerharz; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Ergebnisse der operativen Versorgung von Fisteln des unteren weiblichen Harntraktes.
    XXI. Gemeinsame Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und der Bayerischen Urologenvereinigung; Wien, 18. – 20. Mai 1995
  • 32. E.W. Gerharz; K. Weingärtner; H.D. Basler; H. Riedmiller: Lebensqualität nach Zystektomie und Harnableitung – Definition, Terminologie und interdisziplinäre Entwicklung eines Studiendesigns.
    37. Tagung der Vereinigung Norddeutscher Urologen zusammen mit der Berliner Urologischen Gesellschaft und der Societas Urologica Danica; Goslar,8. – 10. Juni 1995
  • 33. R. Bonfig; W.-D. Beecken; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Neuronenspezifische Enolase (NSE) – Tumormarker beim Prostatakarzinom?
    37. Tagung der Vereinigung Norddeutscher Urologen zusammen mit der Berliner Urologischen Gesellschaft und der Societas Urologica Danica; Goslar, 8. – 10. Juni 1995
  • 34. E.W. Gerharz; K. Weingärtner; U. Köhl; T. Dopatka; K.H. Basler; H. Riedmiller: Quality of life following cystectomy and urinary diversion – an interdisciplinary retrospective study.
    2. International Meeting on Continent Urinary Reconstruction; Mainz, 28. – 30. Juni 1995
  • 35. E.W. Gerharz; K. Weingärtner; T. Dopatka; U. Köhl; K.H. Basler; H. Riedmiller: Lebensqualität nach Zystektomie und Harnableitung – Ergebnisse einer retrospektiven Studie.
    47. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Hamburg, 20. – 23. September 1995
  • 36. K. Weingärtner; A. Bittinger; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Kernmorphometrie beim Prostatakarzinom – besser als Grading und Staging?
    47. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Hamburg, 20. – 23. September 1995
  • 37. H. Riedmiller; K. Weingärtner; E.W. Gerharz; A. Ramaswamy: Pelvine Lymphadenektomie – gibt es einen "gold standard"?
    47. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Hamburg, 20. – 23. September 1995
  • 38. R. Bonfig; E.W. Gerharz; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Therapeutische Strategien bei urogenitalen und vesikointestinalen Fisteln.
    47. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Hamburg, 20. – 23. September 1995
  • 39. E.W. Gerharz; K. Weingärtner; B. Ulshöfer; H. Riedmiller: Gibt es einen Seitenunterschied in der Elektrolyt-Ausscheidung bei Nierengesunden?
    26. Kongress der Gesellschaft für Nephrologie und 28. Jahrestagung der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Klinische Nephrologie; Jena, 23. – 26. September 1995
  • 40. E.W. Gerharz; U. Köhl; R. Bonfig; H. Riedmiller: Stomakorrektur nach kontinenter Harnableitung.
    33. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie; Halle, 19. – 21. Oktober 1995
  • 41. E.W. Gerharz; K. Weingärtner; T. Dopatka; U. Köhl; H.-D. Basler; H. Riedmiller: Lebensqualität nach Zystektomie und Harnableitung – Ergebnis einer retrospektiven Studie.
    33. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie; Halle, 19. – 21. Oktober 1995
  • 42. R. Bonfig; E.W. Gerharz; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Operative Therapie und kosmetische Versorgung bei Fournier'scher Gangrän.
    33. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie; Halle, 19. – 21. Oktober 1995
  • 43. E.W. Gerharz: Lebensqualität bei Patienten mit Urostoma – Eine Übersicht.
    Bundestagung der Deutschen ILCO e.V.; Mainz, 28. Oktober 1995
  • 44. H. Riedmiller; E.W. Gerharz; H.D. Basler: Quality of life following cystectomy and urinary diversion – results of a retrospective study.
    IVth Meeting of the German-Japanese Confederation of Urology; Nara, Japan, November 1995
  • 45. G. Ohnheiser; R. Bonfig; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Intrauterine zystische Raumforderung vor der fetalen Bauchwand.
    Jahrestagung des Arbeitskreises Kinderurologie; Frankfurt, 19. – 20. Januar 1996
  • 46. E.W. Gerharz: Lebensqualität bei Tumor-Erkrankungen
    91. Fortbildungsveranstaltung für urologische Assistenzberufe anläßlich des 4. Kongresses der Vereinigung der Mitteldtsch. Urologen; Halle, 21. März 1996
  • 47. M.D. Melekos; E.W. Gerharz; I.E. Zarakovitis; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Expanded polytetrafluorethylene (Gore-Tex) in bolstering the closure of large renal parenchymal defects.
    XXX1st Congress of the European Society for Surgical Research (ESSR); Southampton, 31. März – 03. April 1996
  • 48. U. Köhl; E.W. Gerharz; M.D. Melekos; R. Bonfig; K. Weingärtner; H. Riediller: Complications related to different continence mechanisms in urinary diversion.
    XXX1st Congress of the European Society for Surgical Research (ESSR); Southampton, 31. März – 03. April 1996
  • 49. E.W. Gerharz; U. Köhl; M.D. Melekos; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Kidney transplantation into continent urinary reservoirs in patients with absent or non-functioning bladder.
    XXX1st Congress of the European Society for Surgical Research (ESSR); Southampton, 31. März – 03. April 1996
  • 50. E.W. Gerharz; K. Weingärtner; U. Köhl; T. Dopatka; K.H. Basler; H. Riedmiller: Quality of life following cystectomy and urinary diversion – an interdisciplinary retrospective study.
    XXX1st Congress of the European Society for Surgical Research (ESSR); Southampton, 31. März – 03. April 1996
  • 51. H. Riedmiller, K. Weingärtner, E.W. Gerharz, A. Ramaswamy: Anatomische Basis der pelvinen Lymphadenektomie beim Prostatakarzinom.
    XXII. Gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologen-Vereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie; Augsburg, 02. – 04. Mai 1996
  • 52. H. Riedmiller, U. Köhl, E.W. Gerharz, R. Bonfig: Kontinente versus inkontinente Harnableitung – ein 5-Jahres-Überblick.
    XXII. Gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologen-Vereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie; Augsburg, 02. – 04. Mai 1996
  • 53. B. Kleinhans, E.W. Gerharz, R. Bonfig, H. Riedmiller: Veränderungen der Blasen und Urethrafunktion nach radikaler Prostatektomie – eine urodynamische Studie.
    37. Tagung der Südwestdeutschen Gesellschaft für Urologie; Karlsruhe, 16. – 18. Mai 1996
  • 54. E.W. Gerharz; K. Weingärtner; T. Dopatka; U. Köhl; H.D. Basler; H. Riedmiller: Quality of life following cystectomy and urinary diversion. Results of an interdisciplinary study.
    Annual Meeting of the American Urological Association (AUA); Orlando, 04. – 09. Mai 1996
  • 55. E.W. Gerharz, H.D. Basler, H. Riedmiller: Lebensqualität nach Zystektomie und Harnableitung. Ergebnisse einer retrospektiven interdisziplinären Studie.
    2. Tagung der Berliner Urologischen Gesellschaft gemeinsam mit der 38. Tagung der Vereinigung Norddeutscher Urologen und der Societas Urologica Danica; Berlin, 06. – 08. Juni 1996
  • 56. M.D. Melekos, I. Zarakovitis, E.W. Gerharz, K. Vassiou, K. Weingärtner and I. Fezoulidis: Orchiectomy and surveillance only in the management of pT1, clinical stage I non-seminomatous germ cell tumors.
    1st Balkan Congress of Oncology; Budapest, 05. – 07. Mai 1996
  • 57. K. Weingärtner; E.W. Gerharz; A. Ramaswamy; H. Riedmiller: Anatomic basis for pelvic lymphadenectomy in prostate cancer.
    XIIth Congress of the European Association of Urology (EAU); Paris, 01. – 04. September 1996
  • 58. E.W. Gerharz, U. Köhl, K. Weingärtner, M.D. Melekos, R. Bonfig, H. Riedmiller: Stoma correction in ileocecal reservoirs – a comparison of appendix-stoma and ileal- nipple.
    XIIth Congress of the European Association of Urology (EAU); Paris, 01. – 04. September 1996
  • 59. U. Köhl, E.W. Gerharz, R. Bonfig ; M.D. Melekos, T. Kälble; H. Riedmiller: Ureteral implantation using a serous-lined extramural tunnel (Abol-Enein) – technique of choice in difficult cases?
    XIIth Congress of the European Association of Urology (EAU); Paris, 01. – 04. September 1996
  • 60. H. Riedmiller; U. Köhl; E.W. Gerharz; R. Bonfig: Continent vs incontinent urinary diversion – A 5-year-overview.
    XIIth Congress of the European Association of Urology (EAU); Paris, 01. – 04. September 1996
  • 61. R. Bonfig; E.W. Gerharz; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Neuron Specific Enolase (NSE) – Improvement in staging locally advanced prostate cancer?
    XIIth Congress of the European Association of Urology (EAU); Paris, 01. – 04. September 1996
  • 62. H. Riedmiller; U. Köhl; E.W. Gerharz; K. Weingärtner: Kontinente vs inkontinente Harnableitung – Ein 5-Jahres-Überblick.
    XLVIII. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Düsseldorf, 16. – 19. Oktober 1996
  • 63. U. Köhl; E.W. Gerharz; T. Kälble; H. Riedmiller: Ureterimplantation in der Technik von Abol-Enein (sero-seröser Tunnel) – Technik der Wahl beim vorgeschädigten Harnleiter?
    XLVIII. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Düsseldorf, 16. – 19. Oktober 1996
  • 64. E.W. Gerharz; C. Moniz; P.G. Ransley; H. Riedmiller; C.R.J. Woodhouse: Growth failure as a consequence of urinary diversion through intestinal segments – a study design.
    Annual Scientific Meeting, Urological Research Society; London, 10. Januar 1997
  • 65. E.W. Gerharz; V. Vik; G. Webb; C.R.J. Woodhouse: Das MACE (Malone Antegrade Colonic Enema) Verfahren bei Patienten mit Doppel-Inkontinenz.
    Jahrestagung des Arbeitskreises Kinderurologie; Frankfurt, 07. – 08. Februar 1997
  • 66. E.W. Gerharz; R. Rosser; H. Zeitlin; C.R.J. Woodhouse: Kann man Lebensqualität bei Kindern messen?
    Jahrestagung des Arbeitskreises Kinderurologie; Frankfurt, 07. – 08. Februar 1997
  • 67. E.W. Gerharz; V. Vik; G. Webb; R. Leaver; P.J.R. Shah; C.R.J. Woodhouse: The MACE (Malone Antegrade Colonic Enema)- procedure in adult patients with double incontinence or chronic constipation.
    Symposium on Reconstructive Urology; London, 14.-16. Mai 1997
  • 68. T. Tassadaq; E.W. Gerharz; R. Pickard; P.J.R. Shah; C.R.J. Woodhouse; P.G. Ransley: Transversely retubularized ileum: Early clinical experience with a new second line modification of the Mitrofanoff principle.
    Symposium on Reconstructive Urology; London, 14. – 16. Mai 1997
  • 69. E.W. Gerharz; M.D. Melekos; U. Köhl; E. Fokaefs; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Mainz pouch continent urinary diversion with cutaneous appendix stoma.
    XXXII. Congress of the European Society for Surgical Research (ESSR); Korfu, 18. – 21. Mai 1997
  • 70. E.W. Gerharz; V. Vik; G. Webb; P.J.R. Shah; C.R.J. Woodhouse: The MACE (Malone Antegrade Colonic Enema) procedure in adult patients with double incontinence.
    24th Congress, Societe International d'Urologie (SIU); Montreal, 7. – 11. September 1997
  • 71. E.W. Gerharz; T. Tassadaq; C.R.J. Woodhouse; P.G. Ransley: Erste klinische Erfahrungen mit der Sao Paulo-Modifikation des Mitrofanoff-Prinzips.
    49. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Wiesbaden, 24. – 26. September 1997
  • 72. E.W. Gerharz; K. Weingärtner; J. Hensel; H.D. Basler; H. Riedmiller: Is quality of life predictable in patients undergoing cystectomy and urinary diversion?
    24th Congress, Societe International d'Urologie (SIU); Montreal, 7. – 11. September 1997
  • 73. E.W. Gerharz; M. Wieselberg; H. Zeitlin; R. Rosser; C.R.J. Woodhouse; P.G. Ransley: Is quality of life measurable in children?
    24th Congress, Societe International d'Urologie (SIU); Montreal, 7. – 11. September 1997
  • 74. E.W. Gerharz; K. Weingärtner; J. Hensel, D. Kaminski; H.D. Basler; H. Riedmiller: Is postoperative quality of life predictable in radical cystectomy and urinary diversion?
    4th Annual Conference of the International Society for Quality of Life Research; Wien, 05. – 09. November 1997
  • 75. E.W. Gerharz; V. Vik; G. Webb; C.R.J. Woodhouse: Das MACE (Malone Antegrade Colonic Enema) Verfahren bei Doppelinkontinenz im Erwachsenenalter.
    9. Kongress der Gesellschaft für Inkontinenzhilfe; Heidelberg, 07. – 08. November 1997
  • 76. E.W. Gerharz: Lebensqualität nach Zystektomie und Harnableitung
    Uroonkologisches Symposium; Meiningen, 29. November 1997
  • 77. E.W. Gerharz; J.A. Gasser; C. Moniz; P.G. Ransley; H. Riedmiller; C.R.J. Woodhouse: Skeletal growth and bone turn-over following enterocystoplasty in a rat model.
    Annual Scientific Meeting, Urological Research Society; London, 9. Januar 1998
  • 78. E.W. Gerharz; M. Wieselberg; C.R.J. Woodhouse; P.G. Ransley: Von Müttern, Söhnen und dem Strom des Lebens – eine urologische Hysterie.
    Jahrestagung des Arbeitskreises Kinderurologie; Frankfurt, 06. – 07. Februar 1998
  • 79. E.W. Gerharz; J.A. Gasser; C. Moniz; P.G. Ransley; H. Riedmiller; C.R.J. Woodhouse: Knochenwachstum und -stoffwechsel nach Harnblasenaugmentation mit unterschiedlichen Darmsegmenten im chronischen Tierversuch.
    Symposium Experimentelle Urologie, Heilbronn; 05. – 07. März 1998
  • 80. E.W. Gerharz: Lebensqualitätsforschung in Operativen Disziplinen – Muß oder Mode?
    Abteilung für Medizinische Psychologie und Soziologie, Johannes Gutenberg-Universität; Mainz, 23. April 1998
  • 81. E.W. Gerharz; K. Weingärtner; J. Hensel; H. Riedmiller: Ist Lebensqualität nach Zystektomie und Harnableitung vorhersagbar?
    24. Gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie; Bamberg, 07. – 09. Mai 1998
  • 82. U. Köhl; E.W. Gerharz; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Das ileozökale Segment in der orthotopen Blasensubstitution.
    24. Gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie; Bamberg, 07. – 09. Mai 1998
  • 83. E.W. Gerharz: Bladder, Bowel and Bones – Effects of Urinary Diversion on Bone Turnover
    Calcium Club, King's College Hospital; London, 14. Mai 1998
  • 84. E.W. Gerharz: Skeletal growth and long-term bone turn-over following enterocystoplasty in a rat model.
    Annual General Meeting, Section of Urology, Royal Society of Medicine; London, 15. Mai 1998
  • 85. E.W. Gerharz; J.A. Gasser; C. Moniz; P.G. Ransley; H. Riedmiller; C.R.J. Woodhouse: Skeletal growth and long-term bone turn-over following enterocystoplasty in a rat model.
    93. Annual Meeting, American Urological Association (AUA); San Diego, 30. Mai – 4. Juni 1998
  • 86. E.W. Gerharz; J.A. Gasser; C. Moniz; P.G. Ransley; H. Riedmiller; C.R.J. Woodhouse: Skeletal growth and long-term bone turn-over following enterocystoplasty in a rat model.
  • Annual Meeting, British Association of Urological Surgeons (BAUS); Harrogate, 22. – 26. Juni 1998
  • 87. H. Riedmiller; E.W. Gerharz; U. Köhl: Functional or morphological bladder loss and end stage renal disease: Indication for continent urinary diversion and subsequent kidney transplantation.
    Vth Meeting of the German-Japanese Confederation of Urology; Berlin, 1998
  • 88. E.W. Gerharz: Nachsorge bei Patienten mit Harnableitung Das Harnblasenkarzinom – Innovation für Diagnostik und Therapie,
    Ärzteseminar der Dr. Mildred Scheel Akademie für Bildung und Forschung; Köln, 12. September 1998
  • 89. E.W. Gerharz; J.A. Gasser; C. Moniz; P.G. Ransley; H. Riedmiller; C.R.J. Woodhouse: Veränderungen der Knochenstruktur als Langzeiteffekt der Inkorporation von Darmsegmenten in den unteren Harntrakt.
    50. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Hamburg, 23. – 26. September 1998
  • 90. E.W. Gerharz; K. Weingärtner; C.R.J. Woodhouse; H. Riedmiller: 'Größenwahn' – Die Psychopathologie des Wachsens und ihre klinische Relevanz in der Kinderurologie.
    Jahrestagung des Arbeitskreises Kinderurologie der DGU; Mainz, 5. – 6. Februar 1999
  • 91. E.W. Gerharz; J.A. Gasser; P.G. Ransley; C.R.J. Woodhouse; H. Riedmiller: Bladder, bowel and bones – The impact of enterocystoplasty on skeleteal growth and structure.
    XIVth Congress of the European Association of Urology (EAU); Stockholm, 7. – 11. April 1999
  • 92. E.W. Gerharz: Highlights in pediatric and reconstructive urology.
    XIVth Congress of the European Association of Urology (EAU); Stockholm, 7. – 11. April 1999
  • 93. E.W. Gerharz; L. Mosekilde; J.S. Thomsen; J.A. Gasser; P.G. Ransley; H. Riedmiller; C.R.J. Woodhouse: Biomechanical consequences of bone loss following urinary diversion through intestinal Segments.
    94. Annual Meeting, American Urological Association (AUA); Dallas, 2. – 6. Mai 1999
  • 94. E.W. Gerharz: Lebensqualität mit unterschiedlichen Formen der Harnableitung – ein Indizienprozeß.
    Symposium 'Harnblasenkarzinom'; Klinikum Erfurt; Erfurt, 17. Juli 1999
  • 95. E.W. Gerharz; L. Mosekilde; J.S. Thomsen; J.A. Gasser; P.G. Ransley; H. Riedmiller, C.R.J. Woodhouse: Biomechanische Konsequenzen von Knochenmasseverlusten nach Harnblasenaugmentation im chronischen Tierversuch.
    51. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Wiesbaden, 22. – 25. September 1999
  • 96. K.G. Fischer; E.W. Gerharz; Riedmiller, H; Kälble, T.: Klinische Relevanz der Affektion des Knochenstoffwechsels bei Patienten mit transintestinaler Harnableitung.
    51. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Wiesbaden, 22. – 25. September 1999
  • 97. E.W. Gerharz: Urologische Palliativ-Therapie des Prostatakarzinoms.
    Onkologischer Arbeitskreis des Interdisziplinären Tumorzentrums der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg; Würzburg, 10. November 1999
  • 98. E.W. Gerharz: Lebensqualität nach Harnableitung.
    Onkologischer Arbeitskreis des Interdisziplinären Tumorzentrums der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg; Würzburg, 17. November 1999
  • 99. E.W. Gerharz; U. Köhl; M.D. Melekos; R. Bonfig; K. Weingärtner; H. Riedmiller: 'Still going strong' – The submucosally embedded in situ-appendix ten years down the road.
    XVth Congress of the European Association of Urology (EAU); Brüssel, 12. – 15. April 2000
  • 100. E.W. Gerharz; L. Mosekilde; J.S. Thomsen; J.A. Gasser; P.G. Ransley; H. Riedmiller; C.R.J. Woodhouse: 'Breaking the bones' – Increased fracture risk following enterocystoplasty in a chronic animal model.
    XVth Congress of the European Association of Urology (EAU); Brüssel, 12. – 15. April 2000
  • 101. E.W. Gerharz; U. Köhl; R. Bonfig; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Continent urinary diversion in preparation for renal transplantation – update of a staged approach.
    XVth Congress of the European Association of Urology (EAU); Brüssel, 12. – 15. April 2000
  • 102. E.W. Gerharz; L. Mosekilde, J.A. Gasser; P.G. Ransley; C.R.J. Woodhouse: Reduction of bone strength following enterocystoplasty in rats.
    Annual Meeting of the British Association of Urological Surgeons (BAUS); Birmingham, 19. – 23. Juni 2000
  • 103. E.W. Gerharz; J.A. Gasser; L. Mosekilde; C. Moniz; H. Riedmiller; C.R.J. Woodhouse: Knochenqualität und Stoffwechsel nach Harnableitung im Tierexperiment – die Synopse.
    41. Tagung der Südwestdeutschen Gesellschaft für Urologie; Darmstadt, 1. – 3. Juni 2000
  • 104. E.W. Gerharz: 'Breaking the bones' – increased fracture risk following enterocystoplasty.
    Professor Geoffrey Chisholm Communication Prize Meeting der Royal Society of Medicine; London, 12. Mai 2000
  • 105. C.R.J. Woodhouse; E.W. Gerharz: Does enterocystoplasty in childhood cause impaired growth in height?
    Annual Meeting, Pelvic Surgeons, 2000
  • 106. E.W. Gerharz: Aktuelle topische Therapie des oberflächlichen Blasenkarzinoms und risikoadaptierte Nachsorge.
    Qualitätszirkel Unterfränkischer Urologen; Würzburg, 17. Mai 2000
  • 107. E.W. Gerharz; J.A. Gasser; L. Mosekilde; C. Moniz; H. Riedmiller; C.R.J. Woodhouse: Knochenqualität und Stoffwechsel nach Harnableitung im Tierexperiment: die Synopse.
    38. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie e.V.; Berlin, 12. bis 14. Oktober 2000
  • 108. E.W. Gerharz; C.R.J. Woodhouse: Growth failure revisited: a second look at the metabolic consequences of urinary diversion in childhood.
    C.E. Alken Prize Meeting 2000, München, 30. November bis 2. Dezember 2000
  • 109. E.W. Gerharz; J.A. Gasser; L. Mosekilde; C. Moniz; P.J. Barth; C.R.J. Woodhouse: Enterocystoplasty and bone – the last post(er)
    Annual Scientific Meeting, Urological Research Society, London, 5. Januar 2001
  • 110. E.W. Gerharz; P.G. Ransley; C.R.J. Woodhouse: Enterocystoplasty and growth failure: A critical re-appraisal.
    2nd International Meeting on Reconstructive Urology, Hamburg, 1. bis 3. März 2001
  • 111. R. Bonfig; E.W. Gerharz; K. Weingärtner; H. Riedmiller: Feeding the poor – omentum majus in reconstructive Urology.
    2nd International Meeting on Reconstructive Urology, Hamburg, 1. bis 3. März 2001
  • 112. E.W. Gerharz; P.G. Ransley; C.R.J. Woodhouse: Growth failure after enterocystoplasty: fact or fairy tale?
    XVIth Congress of the European Association of Urology, Genf, 7. – 10. April 2001
  • 113. E.W. Gerharz; P.G. Ransley; C.R.J. Woodhouse: Wachstumsstörungen nach Harnblasenaugmentation bei Kindern – Die Revision.
    27. Gemeinsame Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und der Bayerischen Urologenvereinigung, Graz, 10. – 12. Mai 2001
  • 114. H. Riedmiller; R. Bonfig; E.W. Gerharz; K. Weingärtner: Complex urinary tract reconstruction – Ten years experience with ileal ureters.
    96. Annual Meeting, American Urological Association (AUA); Anaheim, 2. – 7. Juni 2001
  • 115. E.W. Gerharz; P.G. Ransley; C.R.J. Woodhouse: Growth failure revisited: a second look at the metabolic consequences of enterocystoplasty in childhood.
    96. Annual Meeting, American Urological Association (AUA); Anaheim, 2. – 7. Juni 2001
  • 116. E.W. Gerharz; P.G. Ransley; C.R.J. Woodhouse: Enterocystoplasty and growth failure: a critical re-appraisal.
    Annual Meeting of the British Association of Urological Surgeons (BAUS); Dublin, 25. – 29. Juni 2001
  • 117. E.W. Gerharz: Skelettales Wachstum und Knochenstoffwechsel nach Harnableitung oder Harnblasenaugmentation unter Verwendung von Darmsegmenten.
    53. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Düsseldorf, 20. – 22. September 2001 (auf Einladung)
  • 118. E.W. Gerharz; P.G. Ransley; C.R.J. Woodhouse: Growth failure after enterocystoplasty – A critical re-appraisal.
    53. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Düsseldorf, 20. – 22. September 2001 (auf Einladung)
  • 119. E.W. Gerharz: Assoziierte urogenitale Fehlbildungen bei kongenitalen Fehlbildungen des äusseren Genitale: Häufigkeit und Management.
    4. Operatives Kinderurologisches Seminar; Mannheim, 19. – 20. Oktober 2001 (auf Einladung)
  • 120. E.W. Gerharz: Bladder, Bowel and Bones.
    Preis-Vortrag, Annual Meeting of Alken-Prize-Winners, München, 29.11. – 1.12. 2001 (auf Einladung)
  • 121. E.W. Gerharz: Lebensqualitätsforschung in der Urologie Abteilung für Medizinische Psychologie und Soziologie,
    Johannes Gutenberg-Universität; Mainz, 31. Januar 2002 (auf Einladung)
  • 122. E.W. Gerharz: Das invasive Blasenkarzinom: Was tun?
    127. Fortbildungsveranstaltung für Urologische Assistenz- und Pflegeberufe anlässlich der 28. Gemeinsamen Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und der Bayerischen Urologenvereinigung, Regensburg, 9. – 11. Mai 2002 (auf Einladung)
  • 123. E.W. Gerharz: Take Home Messages.
    28. Gemeinsame Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und der Bayerischen Urologenvereinigung, Regensburg, 9. – 11. Mai 2002 (auf Einladung)
  • 124. E.W. Gerharz: Prostatakarzinom – Die Klassiker.
    Tagung der Mitteldeutschen Urologenvereinigung, Erfurt, 6. – 8. Juni 2002 (auf Einladung)
  • 125. E.W. Gerharz: Einfluß validierter Fragebögen auf Diagnostik und Therapie.
    54. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Wiesbaden, 19. – 21. September 2002 (auf Einladung)
  • 126. E.W. Gerharz; C. Eiser; C.R.J. Woodhouse: ‚News from the playground'. Quality of life research in pediatric urology.
    Annual Meeting of Alken-Prize-Winners, Berlin, 29.11. – 1.12. 2002
  • 127. E.W. Gerharz: Längenwachstum nach Harnableitung bei Kindern.
    Jahrestagung des Arbeitskreises Kinderurologie der DGU; Mainz, 17. – 18. Januar 2003 (auf Einladung)
  • 128. E.W. Gerharz: Harnableitung bei Kindern.
    Pädiatrisch nephrologisch-urologisches Symposion, Würzburg, 5. April 2003 (auf Einladung)
  • 129. E.W. Gerharz: Quality of life after different forms of urinary diversion.
    Postgraduate Course on Reconstructive Urology; Congress of the Scandinavian Association of Urology; Bergen, 11. – 13. Juni 2003 (auf Einladung)
  • 130. E.W. Gerharz: Harninkontinenz – Diagnostik Fortbildungsveranstaltung für Urologische Assistenz- und Pflegeberufe anlässlich der
    29. Gemeinsamen Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und der Bayerischen Urologenvereinigung, Wien, 12. – 14. Juni 2003 (auf Einladung)
  • 131. R.Bonfig; E.W. Gerharz; U. Humke; H. Riedmiller: The last resort: Der Einsatz von gestielten Omentum majus Lappen zum Verschluss komplexer Fisteln.
    29. Gemeinsamen Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und der Bayerischen Urologenvereinigung, Wien, 12. – 14. Juni 2003
  • 132. R.Bonfig; W.Kieser; E.W. Gerharz: H. Riedmiller: Tumorangiogenese beim Urothel-Karzinom der Harnblase: Gefäßflächenanteil im Karzinom – Ein objektiver Marker?
    29. Gemeinsamen Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und der Bayerischen Urologenvereinigung, Wien, 12. – 14. Juni 2003
  • 133. E.W. Gerharz: Lebensqualität nach urologischen Tumoroperationen.
    Bamberger Arzt-Patienten-Gespräche, Bamberg, 19. Juli 2003 (auf Einladung)
  • 134. R. Bonfig; E.W. Gerharz: Jahrestagung des Arbeitskreises Kinderurologie der DGU; Mainz, 17. – 18. Januar 2004
  • 135. A.H. Kirchoff-Moradpour; E.W. Gerharz; P. Rubenwolf; K. Darge; N. Gordjani; H. Riedmiller: Kontinente Harnableitung im Kindes- und Jugendalter: Eine Analyse der Würzburger Patienten.
    35. Wissenschaftliche Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Nephrologie; Mainz, 18. – 20. März 2004
  • 136. E.W. Gerharz: Lebensqualität nach Harnableitung.
    50. Tagung der Nordrheinwestfälischen Gesellschaft für Urologie, Bonn, 22. bis 24. April 2004 (auf Einladung)
  • 137. E.W. Gerharz: Nachsorge nach Harnableitung.
    30. gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie, Würzburg, 27. bis 29. Mai 2004 (auf Einladung)
  • 138. A. Kirchhoff-Moradpour; E.W. Gerharz; P. Rubenwolf; K. Darge; N. Gordjani; H. Riedmiller: Kontinente Harnableitung im Kindes- und Jugendalter. Eine Analyse der Würzburger Patienten.
    30. gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie, Würzburg, 27. bis 29. Mai 2004
  • 139. E.W. Gerharz:Die radikale Prostatektomie mit und ohne Erektionsprotektion.
    Fort- und Weiterbildungsveranstaltung ‚Prostatakarzinom – die kurativen Behandlungsansätze', Tumorzentrum Erfurt e.V., Erfurt, 9. Juni 2004 (auf Einladung)
  • 140. E.W. Gerharz: Highlight-Präsentation: Rekonstruktive Urologie und Kinderurologie.
    56. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Wiesbaden, 22. – 25. September 2004 (auf Einladung)
  • 141. R. Bonfig; W. Kieser; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Der Gefäßflächenanteil im Karzinom – ein objektiver Marker zur Beruteilung der Infiltrationstiefe, des Differenzierungsgrades und der lymphogenen Metastasierung beim Urothelkarzinom der Harnblase?
    56. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Wiesbaden, 22. – 25. September 2004
  • 142. R. Bonfig; T. Heinke; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Die offene Harnröhrenrekonstruktion mittels End-zu-End-Anastomose bei kurzstreckiger Harnröhrenstriktur: Je früher desto besser?
    56. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Wiesbaden, 22. – 25. September 2004
  • 143. E.W. Gerharz: The effects on bone due to enteroystoplasty.
    Bone Health Group, London, 28. September 2004 (auf Einladung)
  • 144. E.W. Gerharz: Quality of life after cystectomy and urinary diversion – an evidence based analysis.
    Annual Meeting of Alken-Prize-Winners, Baden-Baden, 2. – 4. Dezember 2004
  • 145. E.W. Gerharz: Kann man Lebensqualität bei Kindern messen?
    Tag der Gesundheitsforschung, Universitätsklinikum Würzburg, 20. Februar 2005
  • 146. E.W. Gerharz: Lebensqualität nach Zystektomie und Harnableitung. Eine Evidenz-basierte Analyse.
    Unterfränkisches Urologentreffen, Würzburg, Februar 2005
  • 147. E.W. Gerharz: Harnableitung nach Zystektomie: Patienten-Selektion.
    Uro-onkologisches Symposion des Klinikums Mannheim, Mannheim, 7. April 2005, (auf Einladung)
  • 148. A. Mansson, E.W. Gerharz; S. Hunt; W. Mansson: Quality of life after radical cystectomy. An evidence-based analysis of published reports.
    9th Congress of the European Association for Palliative Care, Aachen, 8. – 10. April 2005
  • 149. A. Kirchhoff, P. Rubenwolf, E.W. Gerharz; K. Darge, n. Gordjani, H. Riedmiller: Lebensbedrohliche rekurrierende Hämaturie bei einem neun Jahrea alten Jungen mit urogenitaler Manifestation eines Klippel-Trenaunay-Syndroms.
    36. Wissenschaftliche Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Nephrologie, Hannover, 21. – 23. April 2005
  • 150. A. Roosen; P. Rubenwolf; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Lebensbedrohliche Makromäturie bei urogenitaler Mainfestation des Klippel-Trenauney-Syndromes.
    30. gemeinsame Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie und der Bayerischen Urologenvereinigung, Linz, 2. – 4. Juni 2005
  • 151. E.W. Gerharz: Lebensqualität bei Patienten mit lokal-begrenztem Prostatakarzinom.
    Uro-onkologisches Symposion des Klinikums Großhadern, Starnberger See, 22. – 23. Juni 2005
  • 152. E.W. Gerharz: Lymphadenektomie bei Tumoren des oberen Harntraktes.
    57. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Düsseldorf, 21. – 24. September 2005 (auf Einladung)
  • 153. E.W. Gerharz; A. Mansson; S. Hunt; W. Mansson: Lebensqualität nach Zystektomie und Harnableitung. Eine Evidenz-basierte Analyse.
    57. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU); Düsseldorf, 21. – 24. September 2005
  • 154. A. Roosen; E.W. Gerharz: Animal models in urinary diversion.
    Annual Meeting of Alken-Prize-Winners, Salzburg, 2. – 4. Dezember 2005
  • 155. E.W. Gerharz: Das lokal fortgeschrittene Harnblasenkarzinom – Ist ein orthotoper Blasenersatz sinnvoll?
    32. gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie, Garmisch-Partenkirchen, 11. – 13. Mai 2006 (auf Einladung)
  • 156. D. Brix; R. Bonfig; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Wertigkeit der diagnostischen TURP.
    47. Tagung der Südwestdeutschen Gesellschaft für Urologie, Frankfurt, 4. – 6. Mai 2006
  • 157. D. Brix; R. Bonfig; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Sind die bei ‚diagnostischer' TURP entdeckten Prostatakarzinome klinisch relevant?
    32. gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie, Garmisch-Partenkirchen, 11. – 13. Mai 2006
  • 158. M. Weininger, E.W. Gerharz; K. Lopau; W. Kenn; D. Hahn; M. Beissert: MRT bei Nierentransplantatdysfunktion: Gibt es typische Diagnosen im frühen und späten post-operativen Verlauf?
    87. Röntgenkongress (German Society of Radiology); Berlin, 24. – 27. Mai 2006
  • 159. E.W. Gerharz: Harnableitung 2006.
    12. Bayerisches Expertengespräch Urologie, Feldafing, 20. – 22. Juli 2006
  • 160. D. Brix; R. Bonfig; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Wertigkeit der diagnostischen TURP.
    58. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie, Hamburg, 20. – 23. September 2006
  • 161. A. Roosen, E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Tiermodelle in der Harnableitung.
    58. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie, Hamburg, 20. – 23. September 2006
  • 162. E.W. Gerharz: Operative Aspekte der Nierentransplantation: Adipositas als Kontraindikation.
    9. Transplantationsworkshop, Iphofen, 24. – 25. November 2006
  • 163. E.W. Gerharz, D. Kühn, P. Ströbel, B. Kneitz, H. Riedmiller: Aberrant expression of spindle checkpoint genes in high grade prostate cancer.
    Annual Meeting of Alken-Prize-Winners, Stuttgart, Dezember 2006
  • 164. B. Kneitz; D. Kühn; C. Reiß; E.W. Gerharz; P. Ströbel; H. Riedmiller: Aberrant expression of spindle checkpoint genes in high grade prostate cancer.
    XXII. Congress of the European Association of Urology, Berlin, 21. – 24. März 2007
  • 165. E.W. Gerharz: 50 Jahre nach Anderson und Hynes: Neues vom pyeloureteralen Übergang.
    56. Jahrestagung der Süddeutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, Würzburg, 4. – 6. Mai 2007 (auf Einladung)
  • 166. A. Kirchhoff, P. Rubenwolf, E.W. Gerharz, K. Darge, N. Gordjani, H. Riedmiller: Lebensbedrohliche Hämaturie bei einem 9 Jahre alten Jungen mit Klippel-Trenaunay-Syndrom
    56. Jahrestagung der Südwestdeutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, Würzburg, 4. – 6. Mai 2007
  • 167. M. Weininger; K. Lopau; E.W. Gerharz; D. Hahn; M. Beissert: Findings in early and late postoperative MRI of dysfunctional renal allografts.
    Annual Meeting, American Roentgen Ray Society (ARRS) Orlando, Mai 2007
  • 168. E.W. Gerharz: Harnableitung.
    Fortbildungsveranstaltung für Urologische Assistenz- und Pflegeberufe, 59. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU), Berlin, 26. – 29. September 2007
  • 169. E.W. Gerharz: Lebensqualität bei metastasierten Erkrankungen.
    59. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU), Berlin, 26. – 29. September 2007
  • 170. B. Kneitz; P. Adam; P. Ströbel; E.W. Gerharz; H . Riedmiller: Synergie zwischen Defekten im Mismatch-Reparatur-System und p53-Defizienz in der Entwicklung des Prostatakarzinoms.
    59. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU), Berlin, 26. – 29. September 2007
  • 171. B. Kneitz; P. Schweinfurt; D. Kühn; C. Reiß; E.W. Gerharz; P. Ströbel; H. Riedmiller: Aberrant expression of Bub1b in high grade prostate cancer and reduced sensitivity of Bub1b haplo-insufficient mouse embryonic fibroblasts against docetaxel.
    59. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU), Berlin, 26. – 29. September 2007
  • 172. E.W. Gerharz: Höhepunkte: Harnableitung und rekonstruktive Urologie.
    59. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU), Berlin, 26. – 29. September 2007
  • 173. E.W. Gerharz: Hämaturie-Abklärung: Die urologische Sicht.
    114. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin, Wiesbaden, 29. März – 2. April 2008 (auf Einladung)
  • 174. E.W. Gerharz: Lebensqualität nach radikaler Zystektomie und Harnableitung.
    Pflegekongress anlässlich der 34. Gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie, Bamberg, 29. – 31. Mai 2008 (auf Einladung)
  • 175. E.W. Gerharz: Lebensqualitätforschung nach Harnableitung.
    34. Gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie, Bamberg, 29. – 31. Mai 2008 (auf Einladung)
  • 176. P. Ardelt; B. Kneitz; P. Adam; A. Kocot; C. Reiss; L. Chen; W. Arap; R. Pasqualini; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Identifikation eines neuen Vorhersagemarkers für das individuelle Ansprechen der BCG-Immuntherapie beim Carcinoma in situ der Harnblase.
    34. Gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie, Bamberg, 29. – 31. Mai 2008
  • 177. D. Brix; D.C. Vergho; F. Hillig; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Gibt es ein Größenlimit bei der organerhaltenden Nierentumorchirurgie? Würzburger Daten 1979 bis 2008.
    34. Gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie, Bamberg, 29. – 31. Mai 2008
  • 178. A. Kocot; M. Spahn; P. Ardelt; A. Löser; D.C. Vergho; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Kontinente Harnableitung in Vorbereitung auf eine Nierentransplantation nach vollständiger Harntraktexstripation bei panurothelialem Karzinom: Langzeitverlauf.
    34. Gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie, Bamberg, 29. – 31. Mai 2008
  • 179. D.C. Vergho; F. Hillig; A. Löser; D. Brix; A. Kocot; C. Schimmer; R. Leyh; E.W. Gerharz: Ist die Tumornephrektomie mit passagerem extrakorporalem Bypass bei Nierenzellkarzinom mit supradiaphragmalem Tumorthrombus sinnvoll? – Outcome von 10 Patienten.
    34. Gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie, Bamberg, 29. – 31. Mai 2008
  • 180. E.W. Gerharz: Akutes Skrotum, akute Leiste.
    6. Hofer kinderurolgisches Symposion, Hof, 21. Juni 2008 (auf Einladung)
  • 181. E.W. Gerharz: Nierenzellkarzinom, Harnblasenkarzinom.
    3. Post-ASCO-Veranstaltung der Medizischen Klinik und Poliklinik II der Universität Würzburg, Würzburg, 5. Juli 2008 (auf Einladung)
  • 182. E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Prävention und Früherkennung urologischer Tumoren.
    5. Bayerischer Krebskongress, Würzburg, 20. September 2008 (auf Einladung)
  • 183. J. Elias; C. Schoen; E.W. Gerharz; H. Riedmiller; G. Valenza; M. Abele-Horn; M. Frosch; U. Vogel: First reported nosocomial outbreak of VIM-2 metallo-betalactamase producing Pseudomonas aruginosa, sequence-type 175, in Germany.
    60. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie, Dresden, 21. – 24. September 2008
  • 184. A. Kocot; M. Spahn; P. Ardelt; A. Löser; D. Vergho; K. Lopau; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Kontinente Harnableitung und Nierentransplantation: Langzeitergebnisse.
    60. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie, Stuttgart, 24. – 27. September 2008
  • 185. E.W. Gerharz: Prostatakrebs – Wenn der PSA-Wert wieder ansteigt.
    Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Würzburg der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V., Würzburg, 9. Oktober 2008
  • 186. D. Brix; M. Fassnacht; W. Fenske; H.S. Willenberg; M. Quinkler; S. Johanssen; M. Spahn; E.W. Gerharz; H. Riedmiller; B. Allolio: Oncologic outcome of laparoscopic and open adrenalectomy in adrenocortical cancer – a case control study in 54 patients.
    24. Annual Congress of the European Association of Urology (EAU); Stockholm, 17. – 21. März 2009
  • 187. A. Kocot; M. Spahn; E.W. Gerharz; K. Lopau; H. Riedmiller: Renal transplantation into continent urinary reservoirs: long-term follow-up.
    24. Annual Congress of the European Association of Urology (EAU); Stockholm, 17. – 21. März 2009
  • 188. A. Löser; M. Neumann; D. Brix; A. Kocot; D.C. Vergho; M. Spahn; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Serum carcino-embryonic antigen (CEA) and its possible use as tumour marker for secondary neoplasms in urinary intestinal reservoirs.
    104. Annual Meeting, American Urological Association (AUA); Chicago, 25. – 30. April 2009
  • 189. A. Kocot; M. Spahn; K. Lopau; E.W. Gerharz; H. Riedmiller: Renal transplantation and continent urinary diversion: long-term follow-up.
    104. Annual Meeting, American Urological Association (AUA); Chicago, 25. – 30. April 2009
  • 190. D. Brix; M. Fassnacht; W. Fenske; H.S. Willenberg; M. Quinkler; S. Johanssen; M. Spahn; E.W. Gerharz; H. Riedmiller; B. Allolio: Long-term outcome of laparoscopic versus open adrenalectomy for adrenocortical cancer.
    104. Annual Meeting, American Urological Association (AUA); Chicago, 25. – 30. April 2009
  • 191. D. Brix; M. Fassnacht; W. Fenske; H.S. Willenberg; M. Quinkler; S. Johanssen; M. Spahn; E.W. Gerharz; H. Riedmiller; B. Allolio: Wertigkeit der laparoskopischen Adrenalektomie in der kurativen Therapie von Nebennierenrindenkarzinomen im Vergleich zu offen-operativen Verfahren.
    35. Gemeinsame Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie und der Bayerischen Urologenvereinigung, Salzburg, 18. – 20. Juni 2009
  • 192. D. Brix; M. Fassnacht; W. Fenske; H.S. Willenberg; M. Quinkler; S. Johanssen; M. Spahn; E.W. Gerharz; H. Riedmiller; B. Allolio: Onkologische Langzeitergebnisse laparoskopischer und offener Adrenalektomien in der Therapie von Nebennierenrindenkarzinomen – Case Control- Studie in 54 Patienten.
    61. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie, Dresden, 16. – 19. September 2009

Online-Termin

Button Termin vereinbaren

Termine können Sie bei uns während unserer Sprechzeiten telefonisch und jederzeit online vereinbaren. Unsere Praxis ist nur an Wochenenden und Feiertagen geschlossen. Grundsätzlich bemühen wir uns darum, dass Sie bei Wiedervorstellungen immer vom Arzt Ihrer Wahl behandelt werden. Bei Abwesenheiten vertreten wir uns gegenseitig. Damit stellen wir eine hohe Behandlungskontinuität sicher.

Urologie an der Paulskirche
Neue Kräme 26
60311 Frankfurt am Main

Telefon 069 - 282010
Telefax 069 - 21976783

Anfahrtsbeschreibung

Unsere Sprechzeiten

Wir sind für Sie da:

Montag, Dienstag & Donnerstag:
08:00 - 12:00 & 15:00 - 18:00

Mittwoch und Freitag:
08:00 - 12:00

und nach Vereinbarung.

Wir sind ausgezeichnet!

Logo Alexander von Lichtenberg Preis

Vasektomie-Experten

 Siegel Vasektomie-Netzwerk

Wir sind Mitglied bei den "Vasektomie Experten" und unterstützen Sie bei allen Fragen rund um die Sterilisation des Mannes. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns!